Patientenkarte

Wichtige Befunde immer dabei

 

Als einen besonderen Service für unsere Patienten bieten wir – gegen eine geringe Gebühr (für die Patientendatenkarte) – die Speicherung der digitalen Befunde auf einer USB-Datenkarte an. So haben Sie, beispielsweise für den Urlaub oder den Transfer zu einem Kollegen, den Sie konsultieren möchten, alle wichtigen Unterlagen dabei. Dazu zählen u.a. Überweisungschein, Röntgenbilder, Ultraschallbilder und mikroskopische Aufnahmen.

 

Sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.

So funktioniert es!

 

Nehmen Sie die Karte in die Hand, so dass das Logo nach oben zeigt (siehe oben)Drücken Sie von unten vorsichtig den quadratischen Ausschnitt nach oben. Haben sie diesen um ca 180° nach außen gedreht (siehe oben) stecken sie den ausgeklappten Stecker in einen geeigneten USB-Anschluss an ihrem Computers oder Laptop. Bitte achten Sie darauf, dass der Stecker ganz eingeschoben wird. Ist dies auf Grund eines Gehäuseteils Ihres Computers nicht möglich, wählen Sie bitte einen anderen USB-Anschluss oder stecken Sie ein USB-Verlängerungskabel dazwischen.

 

Nach dem Laden der USB-Patientenkarte finden sie diesen als ein neues Laufwerk auf Ihrem Computer.

Tierarztpraxis Thorsten Lohbeck

Ambazacstr. 2, 90542 Eckental

Tel.: +499126 30696, Fax: +499126 30796

E-Mail: info(at)tierarztpraxis-lohbeck.de

© 2015 Thorsten Lohbeck